Hilfe für Sara, die von der Klippe geschmissen wurde!

sara

Die arme Sara wurde vor kurzem von Einheimischen in El Hierro in erbärmlichem Zustand gefunden. Sie war von einer Klippe geschmissen und dabei schwer verletzt worden.

Die erst 2-3 Jahre alte Hündin wurde zu einer Frau gebracht und diese wandte sich wiederum an uns, weil keiner der zwei Tierärzte auf El Hierro ein Röntgengerät besitzt und überhaupt im Stande wäre eine komplizierte OP durchzuführen, ausserdem fehlt es natürlich auch an Geld.

Sara hat einen komplizierten Bruch am linken Vorderbein, der auch die Schulter mit einbezieht. Sie ist eine liebe, dankbare Hündin, die es unbedingt verdient eine zweite Chance zu bekommen. Deshalb wollen wir jetzt mit allen Mitteln 1800.– € sammeln, um ihre OP zu ermöglichen!! Wir bitten Euch dabei alle um Hilfe!!

Hier die Kontonummer des Vereins, bei dem Sara ist und mit dem wir schon lange zusammen arbeiten:

Asoc. San Francisco de los Animales bei LA CAIXA:

2100 6749 2222 0059 8103  (IBAN Code ES84 2100 6749 2222 0059 8103 – BIC/SWIFT Code CAIXESBBXXX)

Bei jeder Überweisung bitte das Stichwort ‘Sara’ angeben.

Wir danken euch für eure Unterstützung!

sara2

Dieser Beitrag wurde unter Allgemein veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.